Roséwein - wein-wuest

Direkt zum Seiteninhalt
Sortiment

Portugieser Weißherbst
Süffig, leicht, milde Säure
 




Die Trauben für den Weißherbst dürfen nur von einer Rebsorte stammen und werden im Unterschied zum Rotwein gleich nach der Lese gekeltert. So entsteht die typisch hellrote Farbe dieser Qualitätsweine mit sehr individueller Ausprägung.


Spätburgunder Weißherbst
halbtrocken/trocken
 

 
Der 2. neue aus unseren Spätburgundertrauben als Weißherbst sehr schöne kräftige Farbe, frisch und fruchtig mit dezenter Süße als Spätlese halbtrocken im Aroma erinnernd an Himbeeren und Erdbeeren. Genießen Sie „Ihn“ zu Nudelgerichten, hellem Fleisch oder gut gekühlt gemütlich auf der Terrasse.



Zweigelt Rosé
halbtrocken
 


Ein schöner fruchtiger nach Erdbeeren duftender Sommerwein. Aus unseren Zweigelt Trauben haben wir einen schönen Rose vinifiziert der in seiner Farbe mit seinem Blauschimmer schön an den Blauen Zweigelt erinnert.

 

Pinot Noir Blanc de Noir
Spätlese, trocken
 


 
Pinot Noir  -- Spätburgunder die Rebsorte Blanc de Noir -- weiß gekeltert.
Wie der Name schon sagt  „Der Weiße – Rote“, hat eine feine Frucht mit Duft von roten Früchten zartem Schmelz und ausgewogener Säure.
Lassen Sie sich von „Ihm“, mit seiner schönen rosa Lachsfarbe verführen, bei hellem Fleisch, Salaten oder zu Meeresfrüchten.
Entsprechend der Lebensmittelverordnung weisen wir hier darauf hin: 
Alle unsere Weine, Sekte u. Secco's enthalten Sulfite. Die Herkunft unserer Weine, Sekte u. Secco's ist Deutschland, aus dem Weinanbaugebiet PFALZ !

Wir  als familiengeführtes Weingut unterstützen uneingeschränkt die  Initiative WINE in MODERATION der europäischen Weinbranche. Gemeinsam  mit anderen Unternehmen der Weinbranche setzen wir uns für einen  maßvollen und verantwortungs-bewussten Weinkonsum ein. Wein ist ein  Kulturgut !
Das  Programm ist ein Beitrag der Weinbranche zur Alkohol-Strategie der  Europäischen Kommission um Alkoholmissbrauch und alkoholbedingte Schäden  zu minimieren.
Weitere Infos finden Sie auf folgenden Seiten:
Zurück zum Seiteninhalt